Offshore Challenge 2017 - 14. bis 20. Oktober


Wir laden Sie ein, an der Offshore Challenge 2017 teilzunehmen.

Im Renntempo geht es in einer Wettfahrt über 140 Seemeilen von Biograd nach Dubrovnik und in einer zweiten Wettfahrt wieder zurück. Die Offshore Challenge verbindet das Fahrtensegeln über weite Strecken mit dem sportlichen Wettkampf.

Alle Boote sind dabei mit einem Trackingsystem ausgestattet. Dieses ermöglicht es den Teilnehmern und Zuschauern Tag und Nacht genau zu beobachten, wer - wo - wie schnell segelt, und wer gerade vorne ist. Bei Auslaufen des Zeitlimits dient die genaue Position zur Erstellung der Wertung.
Natürlich ist alles auch im Nachhinein betrachtbar.
Das Trackingsystem stellt auch ein wesentliches Sicherheitstool dar, da damit auch havariete Schiffe genau geortet werden können!

Nur für erfahrene Skipper!
Da auf der doch längeren Strecke der Wind je nach Wetterlage auch etwas stärker werden kann empfehlen wir die Teilnahme nur für erfahrene Skipper und hartgesottene Crews.
Die Offshore Challenge ist eine hervorragende Vorbereitung für "The Race - 1000miles", das 2018 von Biograd nach Lefkas und zurück ausgetragen wird.

Wer dabei gewesen ist, kann meist stolz viel berichten!


Sponsoren und Partner
der Offshore Challenge: